nächstes Fahreignungsseminar: 02.08.2022

 

 

Faltblatt Fahreignungsregister
Faltblatt_KBA_FAER.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB
Formular Punkteabfrage KBA
Punkteabfrage KBA.pdf
Adobe Acrobat Dokument 206.4 KB

Termine des nächsten Fahreignungsseminars:         nach Vereinbarung

 

 

 

Jeder Kraftfahrer kann kostenlos seinen Punktestand beim KBA in Flensburg abfragen. Hierzu genügt ein formloses Schreiben mit Zusendung einer Personalausweiskopie an:

 

   Kraftfahrt-Bundesamt

   24932 Flensburg

 

Infos unter: www.kba.de

 

 

Zu beachten ist, dass für die Begleitpersonen zum Autofahren mit 17 die Höchstgrenze von 1 Punkt gilt!

 

 

Einteilung der Verkehrszuwiderhandlungen:

 

  • schwerwiegende Ordnungswidrigkeiten

          (1 Punkt, Tilgung nach 2 1/2 Jahren)

  • Straftaten ohne Fahrerlaubnisentzug/Sperre und besonders schwere Ordnungswidrigkeiten

          (2 Punkte,  Tilgung nach 5 Jahren)

  • Straftaten mit Fahrerlaubnisentzug/Sperre

          (3 Punkte, Tilgung nach 10 Jahren)

 

 

Maßnahmen nach dem Fahreignungs-Bewertungssystem:

 

  1-3 Punkte    Vormerkung

                       (1 Punkt Abzug durch freiwillige Teilnahme

                       an einem Fahreignungsseminar möglich)

  4-5 Punkte    Ermahnung mit Information durch die Straßenverkehrsbehörde

                       (1 Punkt Abzug durch freiwillige Teilnahme

                       an einem Fahreignungsseminar möglich)

  6-7 Punkte    Verwarnung durch die Straßenverkehrsbehörde

                       (kein Punkteabbau mehr möglich) 

 ab 8 Punkte   Fahrerlaubnisentzug

 

 

Überliegefrist:

 

Die Überliegefrist beträgt 1 Jahr. Sie ist notwendig, um den tatsächlichen Punktestand zu bereits vorhandenen Punkte feststellen zu können, der erst nach der Tilgungsfrist bekannt werden kann. Dieser Sachverhalt ergibt sich immer dann, wenn die Rechtskraft von Zuwiderhandlungen, deren Tattag innerhalb der Tilgungsdauer vorhandener Punkte liegt, erst nach der Tilgungsreife vorhandener Punkte (also in der Überliegefrist) eintritt. Damit wird auch der Fahrerlaubnisbehörde die Verwertung von Eintragungen, deren Tilgungsfrist erreicht ist, ermöglicht, sofern weitere Verstöße vorliegen, deren Tattag vor dem Ende der Tilgungsfrist, aber deren Rechtskrat jedoch danach liegt. 

 

 

 

 

                                                               

 

zugelassener Bildungsträger nach dem Recht der Arbeitsförderung AZAV

freie Termine      Module BKrFQG:

 

10.02.2024 (Modul 4)

ausgebucht

 

15.06.2024 (Modul 5)

ausgebucht

 

20.07.2024 (Modul 4) 

8 Plätze frei

 

24.08.2024 (Modul 1)

10 Plätze frei

 

21.09.2024 (Modul 2)

10 Plätze frei

 

19.10.2024 (Modul 3)

10 Plätze frei

 

16.11.2024 (Modul 4)

10 Plätze frei

 

07.12.2024 (Modul 5)

10 Plätze frei

 

_________________

 

 

Aufbauseminar für Fahranfänger:

 

03.04.2024

 

_________________

 

Beschleunigte Grundqualifikation BKrFQG:

 

06.02.2024 

_________________

 

LKW-Theoriekurs:

 

05.03.2024

2 Plätze frei